Peinlich: CDU-Fraktion verwechselt Rauchmelder mit WLAN-Hotspot

Peinliche Verwechslung: CDU-Fraktion verwechselt Rauchmelder mit WLAN-Hotspot.
Peinliche Verwechslung: CDU-Fraktion verwechselt Rauchmelder mit WLAN-Hotspot.

Peinlich, peinlich: Mit einem gut gemeinten Tweet der CDU-Landtagsfraktion NRW zum Rauchmeldertag (wir berichteteten) brachte die Fraktion viele zum Schmunzeln und löste eine regelrechte Flut von Kommentaren auf Twitter aus: So verwechselten die Autoren einen lebensrettenden Rauchmelder mit einem WLAN-Hotspot.

  

 

Besonders belustigt war die Grüne Fraktion NRW, die kurzerhand mit einem etwas spöttischen Tweet reagierte (sie sollen doch "bitte nicht das Internet kaputt machen"):

 

 

Auch die SPD-Fraktion NRW hielt sich nicht zurück und reagierte prompt mit einem Foto - einer Gegensprechanlage.

 

 Wann ist eigentlich Tag des Telefons? pic.twitter.com/olcS4n6ALj

 

Die Fraktion korrigierte Ihren Tweet nachträglich mit einem Kommentar sowie einen Foto eines tatsächlichen Rauchmelders.

 

 

Alles in allem hat diese unfreiwillige Aktion doch eines bewirkt: Sie hat auf den Tag des Rauchmelders aufmerksam gemacht. Gut gemacht, liebe CDU-Landtagsfraktion NRW!

Rauchmelder rettet Diabetiker das Leben
Krefeld. Weil ein Rauchmelder wegen eines anbrennenden Essens ausgelöst hat, konnte ein Mann gerettet werden. Der Diabetiker verlor wohl während des Kochens ...